Opel Zafira

Opel Zafira

Beim Opel Zafira handelt es sich um einen Kompaktvan mit sieben Sitzen, dessen Zielgruppe hauptsächlich größere Familien sind. Die besondere Innovation des Zafira ist das Flex7 Sitzsystem, welches durch Ausbau- und Verschiebemöglichkeiten von Sitzen sehr hohe Flexibilität bei der Nutzung des Wagenraumes ermöglicht. Dadurch kann der Van sowohl als Familienfahrzeug für sieben Personen als auch als Transportfahrzeug genutzt werden. Konkurrenzmodelle anderer Hersteller sind unter anderem der Mazda 5, der Renault Scénic, die B-Klasse von Mercedes-Benz und der VW Touran.

Die erste Baureihe des Wagens, der Opel Zafira A, kam im Jahr 1999 als Nachfolger des Opel Sintra auf den Markt. Diese wurde 2003 einem umfangreichen Facelift unterzogen, durch welches vor allem der Kühlergrill und die Optik der Blinker verändert wurden. Weiterhin ist seit dieser Zeit die Rücksitzbank im Verhältnis 40:20:40 umlegbar und mit drei Sicherheitsgurten ausgestattet.

Die zweite und derzeit aktuelle Zafira-Generation ist seit dem Jahr 2005 erhältlich. Die Spezifikation der Motoren reicht von 1,6 bis 2,2 Litern für Benziner (77–177 kW) und 1,7 bis 1,9 Litern (74 – 110 kW) für Dieselfahrzeuge. Des Weiteren sind mit einem Erdgasfahrzeug mit 1,6 Litern (69 kW) und einem Autogaswagen mit 1,8 Litern (103 kW) auch zwei alternative Antriebsformen verfügbar.

Anzeige:

Dein Fahrzeug bekleben?
Wir empfehlen Etiketten von Garreis.

Online Versicherungsvergleich
Werbeagentur Hildesheim
Versicherung Kfz
singles-kontaktanzeigen.com
KFZ Versicherung
Gotcha
günstige Autoversicherung
Autofreak24.de

Diese Webseite ist keine offizielle Opel-Webseite!

Greatnet.de GbR
Brentenstr. 4a
83734 Hausham

Telefon: 08026 / 92860-50
Telefax: 08026 / 92860-73
E-Mail: info@greatnet.de

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Marco Frazzetta und Oliver Lindner
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE213503091

Diese Homepage nutzt den Webspace von Greatnet.de